Mantrailing-Reise über den 1. August

Foto: © Clasa Art

Wenn’s knallt, sind wir weg!

Vom 30. Juli bis 3. August 2018 in den Südschwarzwald

Hat Ihr Hund auch Angst, wenn’s knallt, zischt und pfeift? Haben Sie schon mal daran gedacht zu flüchten – oder gehört die Flucht bereits zu Ihren festen Terminen im Jahr?

Zum Jahreswechsel gibt es kaum Ausweichmöglichkeiten, aber am 1. August fahren wir ins benachbarte Ausland, wo keine Raketen fliegen. Wir verbringen 5 Tage im schönen Südschwarzwald, eine halbe Stunde Fahrzeit ab Grenzübergang Weil am Rhein.

Verbinden Sie die Flucht vor dem Lärm mit Erholung und Spass – wir bieten Ihnen neben einem individuellen Mantrailing-Programm auch Gelegenheit für die selbständige Erkundung der wunderschönen Gegend inmitten von Weinbergen im sonnenverwöhnten Markgräflerland. Mit dem Auto kommt man innert 10 Minuten zum Erholungsgebiet Altrhein mit schönen Waldwegen und direktem Zugang zum flachen Wasser.

Die Mantrailing-Einheiten werden geleitet von Helen Steffen, einer erfahrenen und sensiblen Trailtrainerin, die in der Lage ist, individuell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der einzelnen Hund-Mensch-Teams einzugehen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Helen versteht es, allen gerecht zu werden und sowohl Mensch als auch Hund unvergessliche Erfolgserlebnisse zu bescheren.

Mehr über Mantrailing finden Sie unter dem Seminar «Faszination Mantrailing» auf unserer Website.

Das schnucklige Hotel bietet neben einem grandiosen und liebevoll gepflegten Blumengarten die kostenlose Benutzung des kleinen, hoteleigenen Indoor-Schwimmbads, der Sauna und des Solariums. Das Frühstück kann auf den Zimmern eingenommen werden, ohne dabei auf die Vielfalt des feinen und reichhaltigen Büffets verzichten zu müssen.

Alle Zimmer haben Blick auf den Garten und sind mit Bad oder Dusche/WC, Balkon, Telefon, TV, ausgestattet. Die meisten haben auch einen Balkon zu bieten. Die Inhaber des Hotels sind sehr hundefreundlich und unkompliziert.

Bei mehr als vier Teilnehmenden trailen wir in zwei Gruppen. Insgesamt können maximal acht Teams teilnehmen (vier pro Trailgruppe).

Das Kleingedruckte (Reisebedingungen)

Preise
Grundpreis pro Person (inkl. 1 Hund): CHF 480.–
pro Begleitperson (im gleichen Zimmer): CHF 200.–

Die Zimmer sind im oben genannten Preis nicht enthalten und müssen vor Ort bezahlt werden. Es sind zwei Zimmerkategorien buchbar:

1. Im Haupthaus
Einzelzimmer mit DU/WC: € 67.–
inkl. Frühstücksbuffet
Hund: € 7.–

2. In einem der Gartenhäuser
Einzelzimmer mit DU/WC: € 78.–
inkl. Frühstücksbuffet
Hund: € 7.–
Ausgebucht!

Zimmerbuchung
Sobald Ihre Zahlung eingegangen ist, buchen wir Ihr Zimmer in der gewünschten Kategorie. Sie erhalten spätestens 14 Tage vor Antritt der Reise ausführliche Reiseunterlagen mit allen benötigten Angaben.

Im Reisepreis inbegriffen sind
Begrüssungsapéro, Theorieabend, vier Trails (zwei pro Gruppe), Videoanalyse, ein begleiteter Spaziergang in Gruppen (je nach Verträglichkeit der Hunde).

Nicht inbegriffen sind
Reisekosten, Übernachtungskosten, Mahlzeiten (ausser Apéro am Anreisetag), Getränke, Minibar, Telefongebühren und sonstige eventuell anfallende Kosten.

Zahlungsbedingungen
Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung, die innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum zahlbar ist. Innerhalb der Zahlungsfrist bleibt der Platz für Sie reserviert. Geht die Zahlung nicht rechtzeitig ein, kann herrchen.ch den Platz anderweitig vergeben.

Abmeldung
Abmeldungen seitens der Teilnehmenden sind bis 4 Wochen vor Reiseantritt (2. Juli, 24.00 Uhr) möglich. Es werden dann Annullationskosten in Höhe von CHF 100.– verrechnet. Bei späteren Abmeldungen (ausser in nachgewiesenen Härtefällen) erfolgt keine Rückerstattung des Reisepreises. Ergänzend gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sonstiges
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Eine Haftung für mit der Reise in Verbindung stehende Schäden wird ausdrücklich ausgeschlossen. Sollte die Reise aus irgendwelchen Gründen nicht zustande kommen, wird der Reisepreis zurückerstattet.

Die Teilnehmer bestätigen mit ihrer Anmeldung, dass ihre Hunde frei von ansteckenden Krankheiten sind. Läufige Hündinnen können aus Rücksicht auf die anderen Hunde nicht teilnehmen. Das Trailen mit brachycephalen Hunden lehnen wir aus ethischen Gründen ab.

WICHTIG: Sie benötigen für den Urlaub in Deutschland mit Hund einen gültigen Europäischen Heimtierausweis mit Vermerk über eine gültige Tollwutimpfung. Die Impfung darf nicht mehr als ein Jahr und nicht weniger als ein Monat zurückliegen.

Die neuen, drei Jahre gültigen Impfungen gegen Tollwut sind auch in Deutschland gültig, allerdings muss der Impfstoff ausdrücklich im Impfpass angegeben sein. Ansonsten gelten die veröffentlichten EU-Informationen zum Transport von Heimtieren. Dazu gehört auch die eindeutige Identifizierbarkeit des Hundes über den Mikrochip.



Ich melde mich an

Gewünschte Zimmerkategorie*
Für Begleitpersonen bitte separate Anmeldung ausfüllen und ins Feld Mitteilung «Begleitperson» eintragen.
Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Die Übermittlung des Formulars kann ein paar Sekunden dauern.