Beschreibung

Das erste Spiel von Martin, das nicht am Boden steht, sondern an der Decke oder am Türrahmen aufgehängt wird und baumelt (Deckenschraube wird mitgeliefert).

Beim oberen Spiel muss der Hund die 2 Schieber beiseite schieben. Beim mittleren Klotz wird der Dübel vom Hundehalter zuerst nach hinten gezogen und das Goodie ins Loch gelegt. Nun muss der Hund mit der Nase den Hebel hineinstupsen, damit das Futter hinten auf der gegenüberliegenden Seite rauskullert.

Beim untersten Spiel muss der Hund die Schublade mit den Zähnen rausziehen, um ans Futter zu kommen.

Für alle Hundegrössen einstellbar

Video